Zirkusprojekt 2017

Der Zirkus war da!

Unglaubliches durften die Besucher der vier Zirkusvorstellungen am 30.11., 01.12. und 02.12. erleben. Nur drei Vormittage trainierten unsere KFS-Artisten zusammen mit der Familie Rondel. Was dabei herauskam war einfach atemberaubend. Strahlende Kinder, die Entdeckung neuer Talente, jede Menge Spaß und eine große Portion neues Selbstbewusstsein. All das sah man unseren Artisten schon während der Proben an, doch die Aufführungen ließen die Kinder noch einmal um einige Zentimeter wachsen. Einfach großartig was ihr tolles könnt!

Ein ganz herzlicher Dank geht an das gesamte Team des Zirkus Rondel, die unsere Kinder zu solch phänomenalen Artisten machten.
Ein ebenfalls herzlicher Dank an das gesamte Organisiationsteam der Elternschaft und des Fördervereins, ohne Sie wäre dies niemals entstanden!
Der dritte Dank gilt allen Helfern des Auf- und Abbaus, des Verkaufs von Karten, Speisen und Getränken, des spontanen Helfens beim Erdnägelziehen am Samstag und und und, die Liste wäre endlos!
Schließlich ist auch noch der gesamten Schulgemeinde, von unseren Mitarbeitern aus der Betreuung bis zum Kollegium und der Schulleitung zu danken. So eine tolle Woche wäre auch ohne Sie nicht gelaufen.

Die Augen der Kinder in dieser Woche haben gezeigt, wie sehr sich jede Überlegung, jeder Handgriff und Gedanke gelohnt haben.

Ob Proben, Projekten in den Klassen, Artistenpartys oder Aufführung. Wir schauen zurück auf eine tolle Zirkuswoche!